Aktuelles

Neues Zander-Buch von Jörg Strehlow

10. Oktober 2020|Kategorien: Aktuelles|

Der Zander-Papst Jörg Strehlow hat sein geballtes Wissen in ein neues Buch gesteckt, das sich vor allem an die junge Generation von Anglern richtet. Alles über diesen faszinierenden Fisch auf 128 Seiten.

Umfrage zum Einfluss von COVID-19 auf die Angelfischerei in Deutschland

24. Juli 2020|Kategorien: Aktuelles|

Der DAFV hat in Zusammenarbeit mit dem Thünen Institut Rostock eine Umfrage zum Einfluss von COVID-19 auf die Angelfischerei in Deutschland gestartet. Die Umfrage besteht aus zwei Abschnitten mit Fragen, die 1. den Einfluss von COVID-19 auf die Angelfischerei und 2. Einstellungen der Angler und Anglerinnen zur Angelfischerei untersuchen. In einem dritten Abschnitt werden allgemeine Daten zur Person abgefragt, die keine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen.

Ostseedorsch – Licht am Ende des Tunnels!?

12. Juni 2020|Kategorien: Aktuelles|

Der Internationale Rat für Meeresforschung (ICES) hat seine Fangempfehlungen für den Dorschbestand in der Ostsee für das Jahr 2020 veröffentlicht. Die leicht positive Entwicklung im westlichen Ostseeraum hat sich fortgesetzt. Zum ersten Mal seit Jahren könnte der Bestand der laichfähigen Fische wieder über den nachhaltig zu bewirtschafteten Bestandswert (MSY) steigen.

Angeln geht viral

8. Juni 2020|Kategorien: Aktuelles|

Maskenpflicht, Mindestabstand, Homeoffice und Homeschooling. In Zeiten eingeschränkter Freizeitmöglichkeiten boomt das Angeln. Der Angelvirus hat die von Kurzarbeit geplagten Menschen erfasst und der Fischfang erfreut sich größerer Beliebtheit denn je. Nicht nur die eine Million in Vereinen organisierten Angler zieht es an die Seen und Flüsse. Auch Petrijünger, deren Interesse in den letzten Jahren etwas eingerostet war, entstauben nun ihre Ruten und Rollen.

Robert Arlinghaus erhält Communicator-Preis

15. April 2020|Kategorien: Aktuelles|

Die höchste nationale Auszeichnung für Wissenschaftskommunikation geht an einen Wissensvermittler für mehr Nachhaltigkeit in Gewässermanagement und Fischerei. Professor Robert Arlinghaus erhält den Preis 2020 für seine herausragende Kommunikation zur nachhaltigen Fischerei im Spannungsfeld zwischen Gewässernutzung und dem Erhalt der biologischen Vielfalt unter Wasser.

Go to Top